Zurück an Bord: Magdalena Hauser leitet externe Kommunikation von Condor

Magdalena Hauser — Foto: Wilde & Partner

Magdalena Hauser (29) ist seit Anfang Oktober als Head of External Communication Condor zurück an Bord des Ferienfliegers. In der neu geschaffenen Position verantwortet sie die externen Kommunikationsaktivitäten der Thomas Cook Group Airline in Deutschland. Darüber hinaus ist Hauser für die Internationale Kommunikation mit den Schwerpunkten Spanien/Palma de Mallorca und Nordamerika verantwortlich, wo Condor einen signifikanten Buchungsanteil für Flüge nach Deutschland verzeichnet. Sie berichtet direkt an Johannes Winter, Head of Communications Thomas Cook Group Airline.

"Ich freue mich, dass wir Magdalena Hauser für die neue Stelle gewinnen konnten. Die Group Airline ist so in allen drei Kernmärkten kommunikativ gut aufgestellt, um sowohl lokal, als auch international zu agieren. Mit ihrer Erfahrung und Expertise ist Magdalena Hauser eine Bereicherung für das Group Airline-Team, und ich freue mich auf die Zusammenarbeit", so Johannes Winter.

Hauser war bereits von 2011 bis 2015 für Condor tätig, zuletzt als Pressesprecherin. Sie wechselte anschließend zur PR-Agentur Wilde & Partner, wo sie bis Ende September das Luftfahrtteam leitete. Hauser beendet derzeit berufsbegleitend einen MBA in Communication and Leadership an der Quadriga Hochschule Berlin.

(red / DE)

Читайте также  Uwe Wriedt ist neuer Regional Manager Germany von Korean Air