Flughafen Linz meldet «erweitertes Sommerflugprogramm»

Symbolbild Flughafen Linz — Foto: Huber / Austrian Wings Media Crew

Bereits in der laufenden Wintersaison wird Ägypten aufgrund der großen Nachfrage wöchentlich nach Hurghada (Fr, So) sowie Marsa Alam freitags angeflogen. Im Sommerflugplan werden diese Ziele auch weiterhin angeboten. Zudem steht neu – das bei Tauchern und Partytigern beliebte — Sharm El Sheikh (Fr) auf dem Programm, heißt es in einer Aussendung des Airport.

Aber auch Griechenland wurde aufgestockt und steht im nächsten Sommer hoch im Kurs. Insgesamt 8 griechische Inseln (Karpathos, Kos, Kreta/Heraklion (neu 4x wö.), Kreta/Chania, Kalymnos und Leros (beide via Kos über Fährtransfer), Rhodos (neu 4x wö.), Zakynthos sowie Korfu warten auf ihre Gäste. Doch wie wäre es zur Abwechslung mit einem kleinen Abstecher in die Hauptstadt Athen und auf die wunderschöne Insel Saloniki? Moser Reisen entführt alle Kulturinteressierten von Ende April bis Mitte Juni zur Erkundungsreise in die geschichtsträchtige Stadt, die von Sehenswürdigkeiten nur so strotzt und dann weiter auf die grüne Insel Saloniki.

Alle anderen klassischen Charterziele kommen ebenfalls nicht zu kurz. Spanien steht wieder mit der bewährten Mallorca-Verbindung (Eurowings) 3x (Di, Fr, So) auf dem Programm (über eine 4. Verbindung wird verhandelt). All jene, die schon zu Ostern ins warme Mallorca entfliehen möchten, können das auch im nächsten Sommer wieder bereits ab Ende März tun. Der Sonne entgegen führt auch die Rundreise mit der Reisewelt Ende Oktober nach Teneriffa. Wer lieber einen Kultur- und Städteausflug bevorzugt, der sollte sich Ende April bis Mitte Mai mit Seniorenreisen den Flug nach Sevilla oder mit der Reisewelt nach Bilbao (Ende Mai) nicht entgehen lassen.

Читайте также:  Zeitung: "Flughafen Wien will Drehkreuz für sensible Medikamente werden"

Zugleich steht im nächsten Jahr Bulgarien wieder im Flugplan, mit der an der schönen Schwarzmeerküste liegenden Stadt Burgas — das aufgrund der großen Nachfrage auf 2x wöchentlich (Mo, Sa) — aufgestockt wurde. Kroatien darf natürlich ebenfalls nicht fehlen. Gruber Reisen entführt alle Badehungrigen von Mitte Mai bis Oktober immer samstags auf die wunderschöne Insel Brac. Des Weiteren steht Montenegro (Tivat) auf dem Programm. Man sagt Montenegro erwacht aus dem Schönheitsschlaf und soll das Monaco des 21. Jahrhunderts werden. Darum höchste Zeit das Land vorher zu erkunden. Die Gelegenheit haben alle Inselfans im Zuge einer Rundreise Mitte April mit Moser Reisen. Zudem steht neu — das für seine schönen Strände bekannte Urlaubsziel — Tunesien mit Monastir (Sa) — auf dem Programm.
Aber auch für alle, die Neues sehen und erleben wollen, gibt es viele interessante Ziele ab Linz. Ein Highlight sind dabei sicherlich die Rundreisen auf den Spuren von Rosemunde Pilcher nach Exeter/Südengland, der früheren Hauptstadt Cornwalls oder in die zauberhafte Welt der Highlands nach Schottland mit dem Ausgangspunkt Glasgow.

Und wer noch immer nicht genug vom Norden hat, der hat die Möglichkeit im Juni eine Rundreise mit GTA-Sky-Ways nach Irland (Dublin), dem Land der unendlich grünen Weiten, der Mystik und Musik zu machen. GTA-Sky-Ways bietet zudem Mitte Juni eine Besichtigungstour nach Dänemark (Kopenhagen) — jene Stadt, die schon mehrmals als „lebenswerteste Stadt der Welt“ ausgezeichnet wurde und in das für sein mildes Klima bekannte Schweden (Stockholm) — an. Noch nie in der Stadt der Liebe gewesen oder den Geburtsort Napoleons gesehen? Dann auf nach Frankreich/Paris zu einem Städtetrip mit der Reisewelt anfangs Juni oder von 05.05. — 26.05.2019 wöchentlich mit Rhomberg auf die wunderschöne bergige Insel Korsika/Calvi im Mittelmeer.

Читайте также:  300.000 Passagiere bei LaudaMotion

All diejenigen, die sich für das Flair und die gute Küche Italiens begeistern, können das im Zuge der Rundreisen mit der Reisewelt nach Sizilien Mitte Mai und auf die wunderschöne Insel Brindisi auf Apulien anfangs Juni tun. Viele Maturaabgänger können zudem Ende Juni beim “Summersplash“ auf Kalabrien (Lamezia Terme) so richtig abfeiern. Im nächsten Sommer steht außerdem die Türkei (Antalya) wieder groß auf dem Programm und wird aufgrund der großen Nachfrage gleich 4x wöchentlich (2x Mi und 2x Sa) mit Corendon Airlines sowie Pegasus Airlines angeflogen.

Lust auf eine Reise nach Istanbul? Wer kennt sie nicht, die faszinierende Stadt am Bosporus voller historischer Sehenswürdigkeiten, Kultur und hervorragendem Essen? Turkish Airlines fliegt aufgrund der Landebahn-Sanierung in Salzburg in der Zeit von 24.04. – 28.05.2019 täglich zu günstigen Preisen von Linz nach Istanbul. Übrigens bietet Istanbul auch ideale Umsteigemöglichkeiten für Reisen nach Asien, Afrika und Nahost.

Читайте также:  Gewerkschaft vida: Unterstützung für modernen KV für Fluglotsen

Aber auch das Baltikum mit Anreise über Tallinn steht mit GTA-Sky-Ways im Juli auf dem Rundreiseprogramm sowie ebenfalls mit GTA-Sky-Ways Ende Mai nach Georgien (Tiflis). Im Juni veranstaltet die Reisewelt zudem Touren nach Portugal (Madeira) und im Oktober führt eine Rundreise ebenfalls mit der Reisewelt nach Porto, das aufgrund seines hervorragenden Weins und seiner zum UNESCO Weltkulturerbe zählenden Altstadt bekannt ist.

Für alle Schifffahrtsbegeisterten gibt es im Sommer 2019 ebenfalls ein großes Angebot. Seien es die Flusskreuzfahrten zum Schwarzen Meer in Rumänien (Constanta), durch das herrliche Tal des Portweins am Rio Douro in Portugal (Porto) oder nach Frankreich (Paris) auf der wunderschönen Seine.

All jene, die Urlaub im Paradies machen wollen, können das im nächsten Sommer auf den Kapverden tun. TUI fliegt von 26.04. – 05.05.2019 nach Sal via Boa Vista. Geflogen wird mit einer B737-800 von Travel Service.

Ab Mai 2019 stationiert Bulgarien Air Charter eine MD82 in Linz, Austrian Wings berichtete bereits. Es werden folgende Destinationen zu optimalen Flugzeiten (Hinflug morgens, Rückflug abends) angeflogen: Burgas, Korfu, Kreta, Rhodos.

(red / LNZ)